Die Museumspädagogik des Museum im Kulturspeicher  präsentiert vom 5. bis 28. Februar 2016
in Zusammenarbeit mit vier Realschulen aus Würzburg und Höchberg sowie der Kunstpädagogik der Universität Würzburg eine Ausstellung zum Thema: „Bunt ist meine Lieblingsfarbe“.
Beteiligt sind SchülerInnen der David-Schuster-Realschule, der Leopold-Sonnemann-Realschule,
der Wolffskeel-Realschule und der Jakob-Stoll-Realschule.

 

Die nach einem Zitat des Architekten Walter Gropius benannte Ausstellung stellt Farbe dar, fragt nach, was Farbe ist und versucht alle Facetten von dem, was so profan als „Farbe“ bezeichnet wird, wiederzugeben. Den Gemälden des Museums antworten Schüler- und Studentenarbeiten. Die Kunstwerke der Ausstellung werden durch „Hands On“- Stationen ergänzt, an denen der Besucher Kunst interaktiv und selbstständig erleben kann.

 

Die Ausstellung bildet den Auftakt des Themenjahres mit dem Titel „Farbenrausch Würzburg“.
In verschiedenen Ausstellungen und Veranstaltungen werden unterschiedliche Aspekte von Farbe dargestellt und erforscht. Beteiligt sind neben dem Museum im Kulturspeicher das Mineralogische Museum, der Botanische Garten, die Stadt Würzburg (Stadt der jungen Forscher), die Professur für Museologie der Universität Würzburg sowie die Fakultät Gestaltung der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt.

 

> Programm und Aktionen zur Ausstellung